Grüß Sie in Wien!

Wenn Sie bei Wien gleich an Schloss Schönbrunn, Stephansdom, Prater und Sachertorte denken, dann sind das nur die bekannten Highlights dieser vielseitigen und äußerst trendigen Stadt an der Donau.  Denn Wien strotzt nur so vor Energie und Lebenslust. Wer Wien besucht, unternimmt eine Reise in zwei Welten. Die eine führt in die Kaiserpracht der Vergangenheit, die andere in die UNO-City und Weltstadt Mitteleuropas, geprägt von unterschiedlichen Kulturen und Nationalitäten.

Glanz und Gloria der Donaumetropole

Bei einer Fahrt mit dem Fiaker, entlang der prachtvollen Fassaden der Donaukapitale, darf ein Abstecher an der Hofburg, mit der Spanischen Hofreitschule und dem Sisi-Museum ebenso wenig fehlen, wie ein Schlenker zum ältesten Tiergarten der Welt oder zum Zentralfriedhof, auf dem in Frieden der große Ludwig van Beethoven ruht.

Und wenn Sie nach dem obligatorischen Kaffeehausbesuch und einem Shoppingexkurs auf der Mariahilfstraße noch Lust auf ein rauschendes Nachtleben haben, lockt das Wiener Museumsquartier (MQ) mit seinen Bars, Restaurants und Projekträumen in den kreativen Teil der Stadt, in dem auch die junge Wiener Modeszene mit einem eigenen Showroom zu Hause ist. Oder wie wäre es  mit einem Besuch des legendären Burgtheaters, das zweitälteste Theater Europas?

Vielseitige Facetten von Tradition bis Moderne

Wien ist aber auch ein Kongress-, Konferenz- und Messezentrum internationalen Ranges mit Niederlassungen so wichtiger Organisationen wie den UN-Büros oder der OPEC.

Lernen Sie Wien von seinen vielen verschiedenen Seiten kennen:  Von Gustav Klimt bis Hundertwasser, von Mozartkugel bis Heuriger, von Tradition bis Moderne – wir verraten Ihnen gerne noch ein paar besondere Geheimtipps!

{$hotelid}