Herzlich willkommen in der Mainmetropole!

Für 700.000 Menschen ist Frankfurt weit mehr als nur die dynamische Finanz- und Messestadt mit der imposantesten Skyline Deutschlands und dem zukünftigen Sitz der Europäischen Zentralbank.

Sehenswürdigkeiten & Museen bieten kulturelle Vielfalt

Unweit der Hochhäuser finden Sie gemütliche Ebbelwoi-Kneipen und inmitten der geschäftigen Innenstadt, mit der bekannten Shoppingmeile Zeil, reihen sich zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten aneinander, wie Perlen auf einer Kette. Frankfurt ist nicht nur stolz auf den berühmtesten Sohn der Stadt, Johann Wolfgang von Goethe. Im Herzen der Altstadt, unweit des Römers, stehen auch der Kaiserdom und die Paulskirche, die Wiege der deutschen Demokratie. Am Frankfurter Museumsufer laden 24 Museen auf 2,2 km Kulturliebhaber zu Austellungs-Highlights aus aller Welt ein. Die Frankfurter Schirn, das Städel Museum, Museum für Moderne Kunst und die Frankfurter Oper sind feste Größen in der internationalen Kunst- und Kulturszene.

Tradition & Apfelweinkultur in multikultureller Metropole

Frankfurt ist aber auch gelebtes Multikulti, denn die Metropole im Kleinformat ist bunt und vielseitig: 180 Nationen leben hier friedlich zusammen. Man genießt gemeinsam ein Miteinander am Puls der Zeit, aber ohne den Stress der Megastädte. Ein quirliges Nachtleben schließt einladende Gemütlichkeit am und um den Main nicht aus, gerne auch bei einem süffigen Ebbelwoi (Apfelwein) und der einzigartigen Frankfurter Grünen Soße!  

Als eine der ältesten Messestädte der Welt bietet Frankfurt natürlich auch eine Vielzahl von international bedeutenden Fachmessen, wie z.B. die Buchmesse oder die Ambiente. Rund 51 Messen und Ausstellungen finden auf dem drittgrößten Messegelände der Welt jährlich statt. 

Aber am besten entdecken Sie die Mainmetropole ganz individuell für sich. Wir geben Ihnen gerne noch den einen oder anderen Insidertipp, den Sie in keinem Reiseführer finden! 

  • Aktuelle Events
    Aktuelle Events

    Hier finden Sie Infos zu Straßenfesten,
    Sportveranstaltungen u.v.m.

    mehr lesen

    bis 21.10.2014 Tuesday Night Skating:

    Was klein anfing, ist mittlerweile eine feste Größe. Jeden Dienstag im Sommer versammeln sich zahlreiche Inlineskater und fahren eine feste Route durch die Frankfurter Stadt. 

    26.07.2014 Schweizer Straßenfest:

    Jedes Jahr verwandelt sich die Schweizer Straße für einen Tag in eine Festmeile. Und jedes Jahr steht das Fest unter einem neuen Ländermotto, welches sich insbesondere im Speisenangebot der Gastronomiestände, aber auch dem kulturellen Rahmenprogramm widerspiegelt. Diesjähriges Partnerland ist Kroatien.

    01.-04.08.2014 Mainfest:

    In Frankfurt spielt sich ein Großteil des Lebens am Main ab. Hier liegt ein Großteil der Museen (am Museumsufer). An den Uferpromenaden finden Flohmärkte statt und hier sammeln sich im Sommer zahlreiche Menschen zum Picknick oder Sonnenbaden. Kein Wunder also, dass der Main sein eigenes Fest erhielt.

    03.08.2014 City Triathlon:

    1,5km Schwimmen im nahe gelegenen Langener Waldsee, 40km Radfahren in und um Frankfurt sowie 10km Laufen durch die Innenstadt. Der City Triathlons begeistert viele Sportler gerade durch den Lauf durch die imposante Innenstadt-Kulisse.

    08.-17.08.2014 Apfelweinfestival:

    Frankfurt ohne seinen "Ebbelwoi" ist einfach undenkbar. Das Volksgetränk hat mit einem eigenen Festival, bei dem sich alles um das köstliche "Stöffche" dreht, nun ein Denkmal gesetzt bekommen.

    29.-31.08.2014 Museumsuferfest:

    Nur wenige Wochen nach dem Mainfest, beginnt das nächste Fest. Das Museumsuferfest erstreckt sich über beide Ufer.  Die musikalische Live-Unterhaltung, ein spektakuläres Drachenbootrennen und allerlei Gastronomie- und Kunsthandwerksständen täuschen ein wenig darüber hinweg, dass eigentlich die umliegenden Museen der Anlass der Feierlichkeiten sind. Durch den Erwerb eines günstigen Museumsufer-Buttons erhalten Besucher an den 3 Festtagen Eintritt in alle teilnehmenden Museen. Krönender Abschluss ist ein großes Feuerwerk am Ufer des Mains.

    12.-22.09.2014 Frankfurter Dippemess:

    Die Dippemess ist das größte Frankfurter Volksfest. Früher ein Markt für Steingut-Töpfe (hess. = Dippe), heute vor allem ein Ort für Vergnügungssüchtige mit zahlreichen Fahrgeschäften. Am Familientag locken die Fahrgeschäfte mit halben Preisen. Und das bunte Feuerwerk am letzten Tag der Dippemess zieht jedes Mal zahlreiche Besucher an.

    26.10.2014 BMW Frankfurt Marathon:

    Bereits zum 33. Mal findet der Frankfurter Stadtmarathon statt. Tausende Läufer nehmen an diesem sportlichen Top-Event teil. Besonderes Highlight für die Teilnehmer: der Zieleinlauf über den Roten Teppich.

    26.11.-22.12.2014 Frankfurter Weihnachtsmarkt:

    Vor der malerischen Kulisse des Römers und der umliegenden Fachwerkhäuser breitet sich alljährlich der Weihnachtsmarkt aus. Der alles überragende Weihnachtsbaum vor den Stufen des Römers ist dank hunderter hell leuchtender Lichter weithin sichtbar. Neben Ständen mit Weihnachtsbaumschmuck locken winterliche Spezialitäten wie gebrannte Mandeln, heiße Maroni und Glühwein. Adventskonzerte und das Turmblasen von der Nikolaikirche runden den Weihnachtsmarkt musikalisch ab. Auf Kinder wartet eine Fahrt mit dem Kettenkarrussel, welches inmitten der Buden auf dem Römerberg steht.

    18.-21.12.2014 Internationales Festhallen Reitturnier:

    hier zeigen Hessens beste Reitsportler auf dem Rücken ihrer Pferde ihr Können. Ein Pflichttermin für jeden Reitsportbegeisterten.

  • Konzerte & Musicals
    Konzerte & Musicals

    Hier erfahren Sie, welche Künstler
    bald auf Frankfurts Bühnen stehen.

    mehr lesen

    Die Festhalle Frankfurt ist Teil des Frankfurter Messegeländes. Sie ist sowohl vom Fleming's Hotel Frankfurt-Messe als auch vom Fleming's Hotel Frankfurt-Hamburger Allee zu Fuß zu erreichen.

    Festhalle Frankfurt

    • 26.09.2014 Pharell Williams
    • 27.-28.09.2014 Helene Fischer
    • 04.-05.10.2014 David Garrett
    • 09.10.2014 Il Divo
    • 30.10.2014 One Republic
    • 01.11.2014 Udo Jürgens
    • 09.11.2014 Cro
    • 11.11.2014 Michael Bublé
    • 18.11.2014 Ed Sheeran
    • 26.11.2014 Chris Rea
    • 27.-28.11.2014 Night of the Proms

    Jahrhunderthalle Frankfurt

    • 06.10.2014 Jan Delay
    • 11.10.2014 Nana Mouskouri
    • 15.10.2014 Reinhard Mey
    • 16.10.2014 Lindsey Stirling
    • 26.10.2014 Lily Allen
    • 25.11.2014 Clueso
    • 11.12.2014 Beatsteaks
    • 14.12.2014 Cinderella - Das Popmusical
    • 31.12.2014 Mother Africa - Circus der Sinne
  • Kulturelles
    Kulturelles

    Infos zu Museums-Ausstellungen
    und Opern-Aufführungen finden Sie hier.

    mehr lesen

    Frankfurt bietet für eine Vielzahl an Museen an. Ob "Mitmach-Museen" für kleine Entdecker oder historische Gemäldesammlungen für Kunstkenner, die Stadt bieten für jeden Geschmack und jedes Alter etwas. Besondere Bedeutung für die Frankfurter Kulturszene hat zweifelsohne das Städel Museum.

    Die Sammlung des Städels umfasst 3.000 Gemälde, 600 Skulpturen, über 100.000 Zeichnungen und Druckgrafiken sowie mehr als 1.600 Fotografien. Seit Vollendung des Erweiterungsbaus für Gegenwartskunst im Februar 2012 werden auf rund 7.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche Werke aus 700 Jahren Kunstgeschichte präsentiert. Folgende Ausstellungen erwarten Sie in 2014:

    • 05.03.-15.06.2014: Emil Nolde. Retrospektive
    • Mai-September 2014: Erwin Wurm: One Minute Sculptures (im Städel Garten)
    • 04.06.-14.09.2014: Hendrick Goltzius und sein Kreis. Manieristische Druckgrafik aus dem Städel Museum
    • 08.10.-11.01.2014: Italienische Renaissance-Zeichnungen aus dem Städel Museum
    • 12.11.-08.02.2014: Fantastische Welten. Albrecht Altdorfer und das Expressive in der Kunst um 1500
  • Messen
    Messen

    Eine Übersicht zu den wichtigsten
    Messen & Kongressen erhalten Sie hier. 

    mehr lesen
    • 30.08.-02.09.2014 Tendence: Internationale Konsumgütermesse rund ums Wohnen und Schenken
    • 16.-20.09.2014 Automechanika: Internationale Leitmesse der Automobilwirtschaft
    • 08.-12.10.2014 Frankfurter Buchmesse: Größte Buch-Fachmesse weltweit